Geschichte

Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Geschichte

2004

"Geistige" Gründung der Firma mit Businessplan, Marketingkonzept und Aufbau des Lieferantennetzes.

2005

Eintrag der Einzelfirma Mittelalterhandel Breu im Handelsregister und Freischaltung des ersten Internetshops "www.mittelalterladen.ch".

2006

Erstes Ladenlokal von "Chevalier's Mittelalterladen" an der Walhallastrasse in Arbon bezogen.

2007

Umzug des Ladenlokals an die Hauptstrasse in Arbon.

2009

Aufbau des Unternehmensbereiches "Chevalier's Histotainment".

2010

Umwandlung der Einzelfirma "Mittelalterhandel Breu" zur "Chevalier GmbH".

2014

Umbau und Eröffnung des Showrooms/Kurslokals an der Turmgasse in Arbon.

2016

Aufbau des Unternehmensbereiches "Chevalier's Steampunkshop" und "Chevalier's Räuchergarten".

2016

Schliessung des Mittelalterladen (Ladenlokal und Onlineshop) und Konzentration auf die Bereiche Steampunk und Räucherwaren.

2018

Umbau und Neugestaltung des Showrooms an der Turmgasse in Arbon für die Bereiche Steampunk und Räucherwaren inkl. Tag der offenen Tür.

2021

Massive Sortimentserweiterung im Bereich "Chevalier's Räuchergarten" mit eigener Verpackung. Erstellung eines neuen Onlineshops.

2021

Aufbau des Unternehmensbereiches "Chevalier's Kuriositätenshop".